Kloten, 21. Juni 2013. – Seit diesem Jahr können Coaches von wertvollen Zusatzausbildungen profitieren, welche ihre Fach- und Beratungskompetenz erweitern: Mit dem Zertifikat als GPI® Coach erhalten Absolventen ein Markenzeichen als Berater, Trainer oder HR-Verantwortlicher und schaffen für sich, ihr Unternehmen und ihre Kunden wertvollen Zusatznutzen. Sie lernen, mit diesem Modell in Teams und Gruppen zu arbeiten und deren Entwicklung zu fördern. Sie vertiefen und erweitern ihre Beratungskompetenz umfassend. Das Testverfahren GPI® selbst orientiert sich an der Praxis und bietet hohen Anwendernutzen.

Mehr Infos auf gpi-coach.ch.